Wearflex® Hochtemperatur Dichtungen

Max. Temperatur 1100°C

Wearflex® HT (Hochtemperatur) Dichtungen werden als Dichtung zwischen z.B. Inspektionsluken oder in Reaktoren verwendet. Wearflex® HT-Dichtungen werden mit einem oder mehreren technischen Textilien hergestellt und sind bis zu mehr als 1000°C einsetzbar.

CNC-Stanz- und Schneidmaschinen
Mit eigenen CNC-Schneidemaschinen kann die Wearflex® HT-Dichtung in nahezu jeder gewünschten Form und Menge hergestellt werden. Auch Kombinationen aus mehreren Rohstoffen / Textilien sind möglich.

Produkte werden angewendet in:
Industrie
Öl- und Gas
Nicht Eisen
Luftfahrt und Transport
Maritime & Offshore
Stahl und Eisen
Distillation
Hochofen
Verbrennungs-motor
Aluminiumguss
Cracken
Products