Wearflex® Teleskopdichtungen

Max. Temperatur 900°C

Wearflex® telescopic seals (Teleskopdichtungen) sind flexible Dichtungen, die verhindern, dass kalte Luft durch leichten Unterdruck in den Ofen gesaugt wird. Sie können z.B. auf Dächern von Reformern angewendet werden. Wearflex® telescopic seals sind in der Lage, axiale Bewegungen aufzunehmen und sind bei Temperaturen über 900°C einsetzbar.

Wearflex® telescopic seals bestehen aus einer Kombination von legierten Stahlteilen in Kombination mit hochwertigen Isoliermatten und Dämmplatten. Die genaue Zusammensetzung ist Kunden- und Anwendungsspezifisch.

Das einzigartige Design der Wearflex® telescopic seals gewährleistet eine große axiale Bewegungsfreiheit der Rohrdurchdringung. Wearflex® telescopic seals sind einfach und schnell zu installieren.

Wir haben Erfahrungen und Referenzen in allen thermischen Prozessanlagen im Öl- und Gassektor. Beispiele von Anwendungen, bei denen Wearflex® telescopic seals verwendet werden, sind Spaltöfen, Reformer, Cracker usw.

Produkte werden angewendet in:
Industrie
Öl- und Gas
Dampfreforming
Products